Hedychrum rutilans fliegt in offenen und sandigen Lebensräumen
Die Goldwespe Hedychrum rutilans fliegt von Juli bis September in offenen und sandigen Lebensräumen. Die Imagines dieser Art ernähren sich von Blütenpollen und Nektar. Die Goldwespe Hedychrum rutilans parasitiert die Nester vom Bienenwolf (Philanthus triangulum). Dieses Exemplar fand ich Juli 2012 bei der Sandgrube in Poggenhagen.