Meist im Frühsommer bilden Formica-Völker geflügelte Geschlechtstiere
Die Waldameisen (Formica) sind eine Ameisengattung die in Deutschland mit 23 Arten vertreten ist. Die einzelnen Arten ähneln sich stark und sind nur schwer zu unterscheiden. Meist im Frühsommer bilden Formica-Völker geflügelte Geschlechtstiere (Männchen und Weibchen) aus, die Arbeiterinnen sind stets unbeflügelt. Dieses männliche Formica Exemplar fand ich Juli 2014 beim Hohen Holz (Wunstorf).