Die Vierfleckkreuzspinne gehört zu den größten Vertreten der Gattung, besonders die Weibchen erreichen mit max. 2cm Körperlänge eine imposante Größe. In der niedrigen Vegetation werden Rednetze gebaut, die Spinne hält sich stets abseits des Netzes auf und wartet dort auf Beute. Nach jedem Fang werden die Schäden am Netz repariert.