oben
Scopula floslactata bevorzugt feuchte Standorte
Der Gelblichweiße Kleinspanner (Scopula floslactata) fliegt von Mai bis Juni an Waldrändern, im Heide-Biotop, auf Lichtungen oder in Gärten, Scopula floslactata bevorzugt feuchte Standorte. Die Raupen dieser Art leben polyphag an diversen Kräutern und Sträuchern. Die Überwinterung erfolgt im Raupen-Stadium, im Frühjahr des folgenden Jahres verpuppen sich die Tiere.