oben
Rivellia syngenesiae erkennt man an der charakteristischen Flügelzeichnung
Die etwa 5mm große Breitmundfliege Rivellia syngenesiae findet man von Juni bis August im Hecken-Biotop, auf der Wiese oder im Uferbereich von Gewässern. Durch die charakteristische Flügelzeichnung ist die Art relativ leicht zu identifizieren. Weitere Informationen über die Lebensweise liegen mir leider nicht vor. Dieses Exemplar fand ich Juni 2014 bei der Sandgrube in Poggenhagen.