oben
Bei diesem Exemplar könnte es sich um Meromyza femorata handeln
Die Arten der Halmfliegen-Gattung Meromyza ähneln sich stark, eine Bestimmung anhand von Fotos ist daher nicht immer möglich. Bei diesem Exemplar könnte es sich um Meromyza femorata handeln. Die im Wiesen-Biotop lebenden Tiere ernähren sich von Pollen und Nektar, die Larven minieren in den Stängeln und Blättern von Gräsern.