oben
Bei diesem Exemplar könnte es sich um Metopia argyrocephala handeln
Die Arten der Fleischfliegen-Gattung Metopia sind kaum zu unterscheiden, bei diesem Exemplar könnte es sich um Metopia argyrocephala handeln. Die Art fliegt von Juni bis September auf Ruderalflächen oder in Sandgruben. Ein auffälliges Merkmal der Männchen ist die weißliche Stirn. Die Larven dieser Art parasitieren bodennistende Grabwespen, dieses Exemplar fand ich Juli 2013 bei der Sandgrube in Poggenhagen.