oben
Empis tesselata findet man im Uferbereich von Gewässern
Die Gewürfelte Tanzfliege (Empis tesselata) findet man von Mai bis August im Hecken-Biotop, an Waldrändern oder im Uferbereich von Gewässern. Die Imagines dieser Art ernähren sich von Nektar und räuberisch von kleinen Insekten. Empis tesselata hat in der Regel schwarz gefärbte Schenkel (Femur). Die ähnliche Art Empis opaca hat überwiegend rötlich gefärbte Schenkel. Dieses weibliche Exemplar fand ich Juni 2015 im Gümmer Wald.