oben
Die Nacktfliege Psila merdaria findet man im Hecken-Biotop
Die Nacktfliege Psila merdaria findet man von Mai bis August in feuchten Wäldern, auf Lichtungen oder im Hecken-Biotop. Die Larven dieser Art ernähren sich von Pflanzengewebe, bis zum Schlupf leben die Larven in den Stängeln oder Wurzeln. Die ähnliche Art Psila fimetaria hat an der Basis der Arista (Fühlerborste) einen dunklen Fleck der bei Psila merdaria fehlt.