oben
Ein Merkmal dieser Art sind die grauen Flecken auf den Vorderbeinen
Die Dungfliege Scathophaga furcata findet man von März bis September in Gewässer-Nähe, auf Feuchtwiesen oder in sonstigen Lebensräumen mit hoher Luftfeuchtigkeit. Ein Merkmal dieser Art sind die grauen Flecken auf den Vorderbeinen. Die Larven entwickeln sich in Dung. Die Imagines ernähren sich räuberisch von kleinen Insekten, gelegentlich fressen die Tiere auch Blütenpollen oder Nektar.