oben
Acinia corniculata scheint in Deutschland recht selten zu sein
Über die Bohrfliege Acinia corniculata habe ich leider kaum Informationen vorliegen. Mit dem Legebohrer stechen die Weibchen dieser Art ihre Eier in Flockenblumen (bevorzugt Centaurea jacea). Acinia corniculata scheint in Deutschland recht selten zu sein. Dieses weibliche Exemplar fand ich Juli 2013 auf einer Wiese beim Industriegebiet in Wunstorf.