oben
Parethelcus pollinarius findet man in feuchten Wäldern
Den Gekörnten Nesselrüssler (Parethelcus pollinarius) findet man von Mai bis Oktober in feuchten Wäldern, auf Lichtungen, im Wiesen-Biotop oder auf Ruderalflächen. Nach der Paarung legen die Weibchen ihre Eier in Brennnessel-Stängel, die Larven entwickeln sich in der Pflanze. Die Imagines ernähren sich ebenfalls ausschließlich von Brennnessel (Blätter und Blüten).