Furcipus rectirostris findet man in lichten Laubwäldern
Den Kirschkernstecher (Furcipus rectirostris) findet man in lichten Laubwäldern, auf Streuobstwiesen oder in Gärten. Die Art lebt an verschiedenen Prunus-Arten (bevorzugt an Traubenkirsche). Im Unterschied zu ähnlichen Arten hat der Kirschkernstecher an den Vorderschenkeln einen Doppelzahn.