oben
Phyllobius argentatus findet man in lichten Wäldern oder an Bach- und Flussauen
Den Silbernen Grünrüssler (Phyllobius argentatus) findet man in lichten Wäldern, an Bach- und Flussauen oder am Waldrand. Die im Erdboden lebenden Larven ernähren sich von Wurzeln, die Imagines fressen Blattgewebe. Nach der Überwinterung schlüpfen im Frühjahr des folgenden Jahres die Käfer der neuen Generation.