oben
Polydrusus tereticollis findet man von April bis Juli in lichten Laub- oder Mischwäldern
Den etwa 5mm großen Marmorierten Glanzrüssler Polydrusus tereticollis (undatus) findet man von April bis Juli in lichten Laub- oder Mischwäldern. Die Imagines dieser Art fressen an den Blättern von Laubbäumen (u.a. Buche, Eiche, Birke). Die im Boden lebenden Larven ernähren sich von Pflanzenwurzeln. Dieses Exemplar fand ich Juni 2015 im Forst Esloh.