Den Großen Braunen Rüsselkäfer findet man in Nadel- oder Mischwäldern
Den Fichtenrüsselkäfer (Hylobius abietis) findet man von April bis Juli in Nadel- oder Mischwäldern. Die Imagines fressen an der Borke von Nadelbäumen (bevorzugt Kiefer und Fichte). Da die Pflanzen dadurch geschädigt werden gelten die Tiere als Forstschädlinge. Die Art ist auch unter dem Namen Großer Brauner Rüsselkäfer bekannt. Dieses Exemplar fand ich Mai 2015 im Luther Wald.