Den Rothalsigen Weidenbock findet man in Wäldern mit Weiden-Beständen
Den bis 2cm großen Weiden-Linienbock (Oberea oculata) findet man von Juni bis September in Wäldern mit Weiden-Beständen. Die Imagines dieser Art ernähren sich von den Blättern und von der Borke der Bäume. Oberea oculata ist auch unter den Namen Rothalsiger Weidenbock oder Bunter Linienbock bekannt. Dieses Exemplar fand ich August 2011 beim Wunstorfer Moor.