Pachytodes cerambyciformis ernährt sich ausschließlich von Pollen und Nektar
Den Gefleckten Blütenbock (Pachytodes cerambyciformis) findet man von Juni bis August in lichten Wäldern. Meist findet man die adulten Käfer beim Blütenbesuch, die Art ernährt sich ausschließlich von Pollen und Nektar. Pachytodes cerambyciformis soll in bergigem Gelände recht häufig sein, meine Fundorte lagen allerdings alle im Flachland.