Pyrrhidium sanguineum findet man von April bis Juni in Laubwäldern
Den Rothaarbock (Pyrrhidium sanguineum) findet man von April bis Juni in Laubwäldern. Nach der Paarung legen die Weibchen ihre Eier an Laubbaum-Totholz (Eiche, Buche, Obstbäume...). Nach ein bis zwei Jahren verpuppen sich die Larven, im April schlüpfen die Käfer der neuen Generation. Die Weibchen werden mit ca. 12mm deutlich größer als die Männchen (etwa 8mm).