oben
Andrena dorsata findet man auf Magerrasen oder in Sandgruben
Die Sandbiene Andrena dorsata findet man an Waldrändern, auf Magerrasen, in Sandgruben, auf Ruderalflächen oder in Gärten. Es werden zwei Generationen pro Jahr ausgebildet (April bis Mai und Juli bis August). Die Weibchen dieser Art graben ihre Nester in vegetationsarme Böden. Dieses weibliche Exemplar fand ich Juni 2013 bei der Westaue (Wunstorf).