oben
Die Arten der Gattung Colletes sind schwer zu unterscheiden
Die Arten der Gattung Colletes (Seidenbienen) sind schwer zu unterscheiden, besonders die Männchen sind schwer bestimmbar. Bei diesem Exemplar könnte es sich um Colletes similis handeln, eine Art die trockenwarme Standorte bevorzugt. Die Weibchen graben ihre Nester in vegetationsarme Böden, die Überwinterung erfolgt im Larvenstadium. Dieses männliche Exemplar fand ich Juni 2014 bei der Mergelgrube (Kolenfeld).