Der Kanstein ist der nördlichste Vorsprung des Thüster Berges und das Nordende eines langen Schichtkammes der sich vom Selter zum Duinger bis zum Thüster Berg erstreckt.