Spannungen in der Erdkruste haben von der Kreidezeit (145 Mio.) bis zum Tertiär (65 Mio.) für die Entstehung des Harzes gesorgt (Saxonische Bruchschollentektonik).