Im Kammbereich des Kleinen Deisters befinden sich einige Kleinhöhlen (Zwergenlöcher) die meist nur wenige Meter tief sind.