Die Stammmutter erzeugt drei Generationen von Larven (Virginopara, Sexuapara und Sexuales). Erst die letzte Generation Sexuales besteht aus fortpflanzungsfähigen männlichen und weiblichen Tieren die sich paaren und einen neuen Zyklus einleiten.