Die Weibchen der Gallmücke Cystiphora taraxaci legen ihre Eier an Löwenzahn-Blätter (Taraxacum officinale). Im Innern der Blätter schlüpfen nach kurzer Zeit die Larven, an diesen Stellen reagiert das Blatt mit einer rötlichen Färbung durch die man die Art leicht identifizieren kann.