Ein funktionierendes Hochmoor zeichnet sich durch einen Wasserüberschuß aus, eine Belüftung der Bodenoberfläche findet nicht statt.