Durch industriellen Torfabbau wurde das Tote Moor fast gänzlich zerstört, mittlerweile wurden einige Flächen renaturiert. Natürlich dauert es noch viele Jahre bis dieser Vorgang abgeschlossen ist. Ob die ursprüngliche Artenvielfalt erreicht
werden kann bleibt unklar.